SCR HERINGSCHMAUS am 11. März 2017






Beobachtet von Klaus D. Prtak

Teilnehmer: ca. 45 Mitglieder und Gäste
Organisation: Friederika Ettlinger

Wenn die Tage länger werden und der See aus seiner Winterstarre erwacht, ist es wieder an der Zeit ans Feiern zu denken und sich im Katamaran zum Heringschmaus einzufinden. Ein Blick aufs Buffet stellt alle Fischliebhaber und Freunde von allerlei maritimen Leckerbissen zufrieden. Wie immer hat sich die Küche unseres Lieblingsrestaurants als guter Partner für lukullische Ausflüge erwiesen und uns zufrieden gestellt.

Wir haben uns gut unterhalten und in mehreren Gängen zum Buffet auch ein wenig Bewegung in den Abend gebracht. Besonders positiv aufgefallen ist die Ruhe und die Konzentration, mit der die dargebotenen Fische zerlegt wurden. Ist es doch ratsam beim Verzehr von Fischen auf die unvermeidlichen Gräten zu achten. Alles ist gut gegangen und wir sind dem Beginn der Segelsaison wieder ein Stück näher gekommen.

Wie doch die Zeit vergeht. Es ist ja noch gar nicht so lange her, dass wir auf dem Eis die Daube gejagt haben und wieder einmal den einen oder anderen Ausflug auf Schlittschuhen unternehmen konnten. Manche von uns haben die Tücken des Neusiedler Sees kennen lernen müssen und das auf eine sehr unsanfte Art und extrem harte Weise. Wir können ihnen nur an dieser Stelle alles Gute zur Wiedergenesung wünschen und hoffen, dass sie das dem See nicht nachtragen.

Nach vielen Wintern ohne nennenswerte „Vereisung“ sollte heuer alles besser werden. Na ja.